Vergebung - Liebe

 

Wenn Du nur einen ausschließt,

kannst Du nicht die Liebe leben,

denn Liebe heißt vergeben.

Vergeben und Liebe gehören zusammen

wie Nehmen und Geben,

das eine kann ohne das andere nicht leben.

Kein Unterschied darf diese Schwingung trüben,

sonst bleiben Muster in Dir, die behindern,

und Du lebst nicht in Frieden.

Nimm jeden Menschen an, so wie er ist.

Versuche nicht ihn zu verändern,

nach Deinem Wunsch und mit List.

Dann bist Du der, der glücklich ist.

Merke Dir, jeder den Du ablehnst oder ausschließt,

trägt auch das Licht in sich,

und somit weist Du Gott von Deinem Tisch.

Du kannst noch so schön tun den anderen ins Gesicht,

in Dir da sind die Muster,

und diese übersieht Gott nicht.

Nun willst Du wahrhaftig echte Liebe leben,

dann denk daran,

je mehr Du gibst, je mehr wird Dir von Gott gegeben,

doch ganz am Anfang muß stehen: Dein Vergeben.

 

 

Homepage Uhren
Datum heute
Loading

Mein Schlager-Klassik Radio

Wilhelm Horn (Inhaber dieser Seite) ist am 26.10.2013 nach langer und schwerer Krankheit verstorben.