Gott erkennen

 

Gott schenkt uns Liebe und Vertrauen,

doch müssen wir uns selbst bemühen

und diese Gaben in uns ausbauen.

Doch viele Menschen tun dies leider nicht,

sie schlagen sich nur gegenseitig ins Gesicht.

Sie wissen nicht, daß sie in Gottes Antlitz schlagen

und sich im Grunde selbst anklagen.

Gott straft nicht und sendet auch kein Leid,

der Mensch erzeugt es selbst,

im Jetzt und in der Vergangenheit.

Gott hat seinen Tisch in jedem Mensch gedeckt

und wartet nur darauf,

daß der Mensch ihn selbst entdeckt.

Wenn das geschieht und er sich dann mit Gott verbindet,

dann kann es sein, daß er auf Erden schon erkennt,

an welchem Ort der Himmel sich befindet.

 


Homepage Uhren
Datum heute
Loading

Mein Schlager-Klassik Radio

Wilhelm Horn (Inhaber dieser Seite) ist am 26.10.2013 nach langer und schwerer Krankheit verstorben.