Frühling

 

Farben, Blüten sind des Frühlings Boten

Erwachen, Neubeginn sind sein Gebot.

Wo Blüten in den schönsten Farben strahlen,

da strömt das reinste Od.

Wenn Triebe aus den Pflanzen treiben,

und rundherum es jubiliert und singt,

die Liebesschwingung aus den geöffneten Blüten

als Gruß von Gott nach außen dringt.

Und wie die Blüten, so sollten wir uns öffnen,

damit das Innerste, das Göttliche,

die Liebe frei nach außen schwingt,

und wir wie Leuchttürme im Dunkeln sind.

Damit wir Suchenden die Richtung weisen

und ihnen einen kleinen Funken

vom Lichtmeer Gottes zeigen.

Dann können wir auch Frühling sein

und Suchende und Irrende erwecken,

damit sie wieder gehen zum Licht,

damit in ihren Herzen Blüten treiben,

aus denen Liebe bricht.

 

 

Homepage Uhren
Datum heute
Loading

Mein Schlager-Klassik Radio

Wilhelm Horn (Inhaber dieser Seite) ist am 26.10.2013 nach langer und schwerer Krankheit verstorben.