Die Wiese

 

Die Wiese steht in schönster Pracht

und soll uns Freude geben,

denn sie ist auch von Gott gemacht

wie unser ganzes Leben.

Erfreue Dich an jedem Halm, an jeder Blüte,

erkenne Gott in seiner ganzen Güte.

Doch denk daran, vergänglich ist die ganze Pracht

sowie auch unser Leben.

Es werden weder Geld noch angehäufte Güter

Dich im Geistigen erheben.

Im Reich des Herrn, da zählen andre Werte,

da wird die Währung nicht im Geld gesehen,

gesehen wird, was Du an Liebe hast gegeben

in diesem und vergangnen Leben.

Das wird Dir angerechnet und nur das zählt

und ist das einzige, was Dich im Geistigen erhebt.

 

 

Homepage Uhren
Datum heute
Loading

Mein Schlager-Klassik Radio

Wilhelm Horn (Inhaber dieser Seite) ist am 26.10.2013 nach langer und schwerer Krankheit verstorben.