Lebensjahre

 

So wie im Wind die Wolken ziehen,

die Jahre aus dem Leben fliehen.

Wir können nicht die Zeit aufhalten,

doch unser Leben können wir gestalten.

Wir können Sonne sein und Wärme schenken.

Es liegt allein in unseren Händen,

ob wir mit unserer Zeit Gewinn erzielen,

oder sie verschwenden.

Gewinn ist alles was uns Freude macht

und niemand schadet.

Verschwendung ist, wenn wir aus Vorteilsgründen

zum Nachteil anderer handeln,

wenn wir wo Freude und Friede herrscht,

durch unser Tun sie in Kummer und Sorgen umwandeln.

So sollten wir mit unserer Zeit sehr sorgsam umgehen,

und die Zeit wie das Gold des Lebens behandeln.

Wo die Zeit für die Stille, die Ruhe fehlt,

da ist Unruhe, und wie im Herbstwind

werden die Jahre aus dem Leben gefegt.

 

 

Homepage Uhren
Datum heute
Loading

Mein Schlager-Klassik Radio

Wilhelm Horn (Inhaber dieser Seite) ist am 26.10.2013 nach langer und schwerer Krankheit verstorben.